Skip to main content

Die offene Küche – Highlight in jedem Zuhause

Eine offene Küche ist sehr beliebt, ungemein praktisch – und sie macht anspruchsvolle Wohnträume wahr. Eine offene Küche mit Kochinsel bietet Ihnen unter anderem die Möglichkeit, während der Zubereitung köstlicher Speisen nach Herzenslust mit Ihren Gästen zu plaudern. Gleichzeitig können Sie spielende Kinder stets im Auge behalten. Komfort und Sicherheit sind somit garantiert. Und das in großen, als auch in kleineren Räumen. Eine gut durchdachte Küchenplanung ist das A und O, wenn Sie sich eine offene Küche wünschen, die sich perfekt ins Ambiente Ihrer vier Wände integriert. Dabei ist es auch möglich bereits bestehende, abgetrennte Küchen durch eine Entfernung von Wänden zum Wohn- oder Esszimmer zu öffnen und somit mehr Freiraum genießen zu können.Unsere designstarken offene Küche Ideen bieten Ihnen ungeahnte Möglichkeiten und wirken außerordentlich stilvoll, modern und einladend.

Offene Küche Ideen für Anspruchsvolle

Lassen Sie in Zusammenarbeit mit erfahrenen Küchenprofis offene Küche Ideen wahr werden und genießen Sie das gute Gefühl, schon bald etwas ganz Besonderes zu besitzen. Offene Küchen sind überaus begehrt, weil sie eine Fülle an Möglichkeiten und Komfort bieten. Überlassen Sie mit Blick auf Ihre offene Küche mit Kochinsel bei der Küchenplanung nichts dem Zufall. Holen Sie sich die besten Planungstipps für Ihre Küchenausstattung direkt beim Experten. Wir sind gerne für Sie da und halten eine Fülle an Inspirationen bereit!

Die Zeiten ändern sich – die offene Küche liegt im Trend

Wie gut, dass es heute die offene Küche gibt, die es ermöglicht, den Blick beim Kochen, Braten, Brutzeln und Backen nach Lust und Laune auch mal ins Wohn- und Esszimmer schweifen zu lassen. Wenn Sie eine offene Küche mit Kochinsel Ihr Eigen nennen, haben Sie dank innovativer Ideen nach Belieben die Möglichkeit, sich in die Gespräche bzw. ins gesellige Leben in Ihren vier Wänden mit einzubringen. Selbst während der Arbeit in Ihrer Küche. Insgesamt wird das Ambiente auf diese Weise gemütlicher, attraktiver – und bekommt einen einzigartigen, geselligen Charme. Zugleich vermitteln Sie Ihren Gästen das Gefühl, stets für Sie da zu sein. Insofern wirkt sich eine offene Küche mit Kochinsel auf die Geselligkeit und die Gastlichkeit in Ihrem Zuhause aus. Ist das nicht etwas Wunderschönes?

Passt die offene Küche mit Kochinsel zu Ihren Wohnträumen?

Eine offene Küche mit Kochinsel ist gewissermaßen ein „Synonym“ für ein harmonisches Miteinander und für die Möglichkeit der ausgiebigen Kommunikation mit Ihren Lieben. Das gemeinsame Kochen mit Freunden oder mit Ihren Angehörigen macht einfach mehr Freude, wenn Sie eine offene Küche mit Kochinsel besitzen. Erleben Sie es selbst und planen Sie mit echten Profis Ihre ganz individuelle, offene Küche.

Bedenken die bei einer offenen Küche auftreten können:

  • Die Gerüche, die beim Kochen, Braten und Backen entstehen, verteilen sich mitunter im gesamten Wohn- und Essbereich.
  • Ihre Gäste könnten sich gegebenenfalls durch laute Kochgeräusche gestört fühlen, während sie in geselliger Runde um den Tisch herum versammelt sind.
  • Benutzte Töpfe und Pfannen könnten das Gesamtbild stören. Tatsächlich gibt die offene Küche gegebenenfalls Anlass dazu, Ordnung zu halten und schmutziges Geschirr direkt in den Geschirrreiniger zu räumen.

Wenn Sie Ihre offene Küche jedoch mit Bedacht planen, ist es leicht, diese „Besonderheiten“ aus der Welt zu schaffen. Oft sind schon Kleinigkeiten entscheidend, wenn Sie offene Küche Ideen realisieren möchten:

Achten Sie bei der Küchenplanung vor allem auf eine zu Ihren Räumlichkeiten passende Innenausstattung. Mit einer professionell konzeptionierten Raumgestaltung können Sie Geschirr, Porzellan und Co. nach dem Gebrauch mit wenigen Handgriffen in entsprechenden Vorrichtungen „verstecken“. Dadurch profitieren Sie von einem zusätzlichen Maß an Flexibilität und Kreativität. Erfreuen Sie sich an dem vergrößerten Wohnbereich, den Ihnen eine offene Küche mit Kochinsel bietet.

Die offene Küche – Mehr Ordnung mit Stauraum schaffen

Eine schöne, offene Küche ist ein beliebter Treffpunkt für Familie und Gäste. Je nachdem, was Sie Ihren Lieben anbieten möchten, bleiben manchmal die benutzten Teller, Tassen, Töpfe etc. zurück. Um ein unordentliches Ambiente zu gewährleisten, bietet sich die Implementierung moderner Stauraumkonzepte an. Damit Sie Ihre Wünsche und Vorstellungen nach Belieben umsetzen können, ist es hilfreich, eine professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen. Dabei erhalten Sie viele weitere offene Küche Ideen und stilvolle Inspirationen, die Sie begeistern werden!

Tipp:
Verzichten Sie bei der Küchenplanung für Ihre offene Küche nicht auf leistungsstarke Dunstabzugsinstallationen. Auf diese Weise vermeiden Sie die Verbreitung von Gerüchen und Dämpfen in Ihren Wohnräumen. Nicht nur in kleinen Wohnungen ist eine offene Küche von Vorteil, weil sie so ungemein platzsparend ist. Auch für größere Räumlichkeiten ist eine offene Küche mit Kochinsel einfach perfekt.

So planen Sie Ihre offene Küche

Achten Sie bei der Küchenplanung darauf, dass Ihre offene Küche funktional, praktisch und zugleich attraktiv und einladend konzeptioniert ist. Eine durchgängige Raumgestaltung ist mit Blick auf die Bereiche Wohnen, Essen und Kochen essenziell. Für ein harmonisch wirkendes Interieur können Sie farbliche oder materielle Elemente aus den übrigen Wohnbereichen aufgreifen und diese im Küchenareal implementieren.

Gibt es beispielsweise einen edlen roten Sessel im Wohnzimmer, welcher als dekorativer Eye-Catcher dient? Dann passen vereinzelte Einrichtungsgegenstände in derselben Farbgebung ausgezeichnet dazu. Vielleicht in Form von roten Griffen, einem farblich passenden Regal oder einer Leuchte in entsprechender Colorierung. Hier sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Ähnlich können Sie bei der Auswahl der Materialien vorgehen. Chrom-Elemente aus dem Wohn- oder Esszimmer kommen auch in einzelnen Küchen-Segmenten toll zur Geltung. Ihr Einrichtungsspezialist hält viele weitere offene Küche Ideen für Sie parat!

Wanddurchbruch und Umbau zur Wohnküche

Die Küche und den Wohnraum verschmelzen lassen ist ein Traum von vielen. Ein Wanddurchbruch ist oft möglich, sollte aber auf jeden Fall von einem Statiker geprüft werden. Im Falle einer nicht tragenden Wand ist der Durchbruch deutlich einfacher und weniger aufwendig als bei tragenden Wänden. Wer die Wahl zwischen zwei Wänden hat, sollte sich demnach auf jeden Fall für eine nicht tragende entscheiden. Ein Durchbruch sollte gut durchdacht sein und mithilfe von Experten durchgeführt werden. Unsere Experten helfen Ihnen hier gerne weiter!

Die offene Küche und ihre Akustik

Getreu dem Leitspruch: „Wo gehobelt wird, fallen Späne“, entstehen beim Schnippeln, Kochen, Spülen und Aufräumen charakteristische Arbeitsgeräusche. Das Surren des Kühl- oder Gefrierschranks ist diesbezüglich ebenfalls erwähnenswert. Damit Sie und Ihre Gäste durch eine solche „Geräuschkulisse“ im täglichen Alltag nicht gestört werden, ist es wichtig, auf leise und zugleich leistungsstarke Haushalts- und Küchengeräte zu setzen, die Sie in Ihre offene Küche mit Kochinsel integrieren. Die optimale Positionierung und Ausrichtung der Schränke sowie Schalldämmer, wie beispielsweise Matten oder Wandbehänge, dämpfen überdies einen Großteil der entstehenden Küchengeräusche ab.

Leicht zugänglich und praktisch – offene Küche Ideen realisieren

Je mehr Stauraum Ihre offene Küche bietet, desto leichter ist es, dauerhaft Ordnung zu bewahren. Der Raum „glänzt“ somit durch einen ruhigeren, ordentlicheren Look. Genauso wichtig sind pflegeleichte Arbeitsflächen, -platten und Fronten. Eine offene Küche mit einer geringeren Grundfläche darf gerne mit glänzenden Oberflächen in Kombination mit Spiegel-, Glas- und Chromflächen bestückt sein. So entsteht ein großzügigeres Ambiente. Matte Oberflächen hingegen sind für eine offene Küche in normaler Größe sowie auch für größere Flächen ideal. Mit einer optimalen Raumausleuchtung setzen Sie außerdem „strahlende“ Akzente. Zugleich wirkt sich dies auf die Qualität Ihrer Arbeit aus: Gut ausgeleuchtete Bereiche gewährleisten ein Maximum an Komfort und Stil, und Ihre offene Küche mit Kochinsel erscheint noch edler und höherwertiger.

Beliebte offene Küche Ideen

Wie wäre es mit einem designstarken Tresen als zusätzliche Arbeitsfläche, die zugleich als Sitzbereich dient? „Ganz nebenbei“ können Sie einen solchen Tresen als Sichtschutz und Raumtrenner nutzen – ganz nach Bedarf. Ist der Tresen rund 20 Zentimeter höher als die übrige Arbeitsfläche, können Ihre lieben Gäste übrigens nicht direkt auf das schmutzige Geschirr und die benutzten Pfannen und Töpfe blicken. Somit erhöhen Sie den „Gemütlichkeits- und Komfortfaktor“ in Ihrer offenen Küche.

Fazit

Ob G-, L- oder U-Form – eine offene Küche können Sie in Anlehnung an die örtlichen Gegebenheiten in Ihrem Zuhause individuell designen lassen. Insbesondere über Eck ausgerichtete Küchen machen Lust auf mehr und laden zum Kochen, Träumen und Wohlfühlen ein.

Eine Kochinsel lässt sich grundsätzlich in jede moderne Küche integrieren. Ist die Räumlichkeit groß genug, kann sie durch einen funktionalen Arbeitsblock ergänzt werden. Das wertet die offene Küche zusätzlich auf. Wichtig ist, dass die Küchenzeilen passend geplant werden und ausreichend Arbeitsfläche und Stauraum zur Verfügung stehen. Ebenfalls sollten die Laufwege zwischen Kühl- und Gefrierschrank, Herd und Geschirrspüler nicht zu lang sein.

Hätten Sie Interesse an einer offenen Küche? Wollen Sie Ihre neue Küche nach Ihren individuellen Wünschen konzeptioniere lassen? Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!


Diesen Artikel teilen

Diesen Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Keine Bewertungen vorhanden)
Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Exklusiv Partner

Wir sind exklusiver Partner in München für renommierte Marken von Küchen- und Haushaltsgeräten.

Miele Immer Besser Logo
Logo Liebherr
Logo Bosch rot klein