Skip to main content

Wein lagern für Genießer – Tipps für die Lagerung

Weinkühlschrank in der Küche

Gibt es etwas schöneres, als einen Abend in angenehmer Gesellschaft, in dem heimischen vier Wänden und einer traumhaften Wohnküche zu verbringen? Ob Sie gemeinsam mit Freunden kochen oder Ihren Partner beziehungsweise Ihre Partnerin mit einem liebevoll arrangierten Essen überraschen – ein guter Tropfen gehört bei solchen Gelegenheiten dazu. Doch damit der edle Tropfen richtig gelagert ist, sollten Sie unsere Tipps “Wein lagern für Genießer” berücksichtigen.

Weinschrank oder Weinkeller?

Wein im privaten Keller lagern - Elha-ServiceNicht jeder ist ein Schlossherr und besitzt einen beeindruckenden Weinkeller. Wollen Sie sich dennoch zu Hause einen kleinen Weinvorrat anlegen, um stets auf nette Gäste vorbereitet zu sein, ist das durchaus möglich. Wichtig ist in jedem Fall, dass der Wein dunkel gelagert wird. Denn das Sonnenlicht schädigt den Wein und zerstört die Farbstoffe.

Ein weiteres, wichtiges Kriterium ist die Temperatur. Bei mehr als 20 °C sollte Wein niemals über einen längeren Zeitraum hinweg gelagert werden. Ideal ist der Temperaturbereich von 10 °C – 15 C. Je konstanter die Temperatur während der Lagerung ist, desto besser hält sich der Wein.

Am leichtesten lassen sich solche Bedingungen im Keller einhalten. Außerdem herrscht in Kellerräumen meist eine hohe Luftfeuchtigkeit. Unsere klare Empfehlung ist deshalb: Lagern Sie Ihren Wein immer im Keller. Am besten in einem dafür vorgesehenen Weinschrank.

 Kühlschrank im Wohnbereich | Elha-Service München

Wein lagern – liegend oder stehend?

Klassisch ist die liegende Aufbewahrung der Weinflaschen in einem Weinschrank. Diese gibt es neben der alt bekannten Holzvariante auch in vielen anderen schönen Ausführungen. Wenn Sie den Wein nicht im Keller lagern, sondern immer griffbereit im Wohnbereich aufbewahren wollen empfehlen wir Ihnen Weinkühlschränke.

Diese halten die für Wein empfohlene Temperatur konstant und sind ausschließlich für die liegende Lagerung von Weinflaschen konzipiert. Die liegende Lagerung der Weinflasche hat den Vorteil, dass der Korken stets feucht gehalten wird. Diese Flaschen mit Schraub- oder Kronkorken-Verschluss können Sie bedenkenlos stehend aufbewahren.

Zu jedem Essen den passenden Wein

Elha-Service Essen in Wein lagern - MünchenSie müssen kein Sommelier sein, um zum festlichen Essen den passenden Tropfen auszuwählen. Auf Nummer sicher gehen Sie, wenn Sie zu dunklem Fleisch einen Rotwein servieren.

Zu Fischgerichten und zu Geflügel passt hervorragend ein leichter Weißwein. Zum Käse ist ein säurearmer Rotwein ideal. Beachten Sie beim Wein lagern unbedingt die unterschiedlichen Temperaturen der Weinsorten:

Das Aroma eines kräftigen Rotweines kommt bei einer Temperatur von 15 °C – 18 °C besonders gut zur Geltung. Ein leichter und frischer Weißwein schmeckt bei einer Trinktemperatur von etwa 10 °C am besten. Wenn Sie diese einfachen Regeln beim Wein lagern beachten, sind Sie für jeden Wein Sommelier richtig vorbereitet.

Wein lagern im Weinkühlschrank

Weinkühlschrank in der Küche - Elha Service

Am besten lagern hochwertige Weine in einem konstant gekühlten Weinkühlschrank. Gerne zeigen präsentieren wir Ihnen unser Angebot an hochwertigen Weinkühlschränke. Die eleganten Modelle lassen sich ideal in einen modernen Wohnbereich integrieren, sodass ein wohl temperierter Tropfen stets Griffbereit ist.


Diesen Artikel teilen

Diesen Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Keine Bewertungen vorhanden)
Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Exklusiv Partner

Wir sind exklusiver Partner in München für renommierte Marken von Küchen- und Haushaltsgeräten.

GIRA Logo
Speedmaster Logo
Logo AEG
Miele Immer Besser Logo
Logo Liebherr
Logo Siemens
Logo Bosch rot klein
Logo Blanco