Skip to main content

Smarte Haushaltsgeräte – individueller Komfort

Von frischem Kaffeeduft geweckt werden oder den Braten während der Abwesenheit punktgenau garen: Was vor Jahren als Elektrogerät mit Timer begann, wird nun zur wertvollen Haushaltshilfe. Smart Home Haushaltsgeräte, auch smarte Haushaltsgeräte genannt, arbeiten nun nicht mehr nur auf Zeitabruf, sondern bieten noch mehr. Vernetzte Haushaltsgeräte stimmen ihre Leistung auf die jeweiligen Anforderungen ab, vollautomatisch, und synchronisieren sich dabei mit anderen Geräten. Der Wecker startet die Kaffeemaschine, entsteht beim Kochen Dampf, erscheint der versenkbare Dunstabzug aus der Arbeitsplatte. Der über App geführte Kühlschrank erkennt, wann die Vorräte zu Ende gehen und schickt den virtuellen Einkaufszettel an den favorisierten Supermarkt. Doch lohnen sich die technischen Möglichkeiten? Machen smarte Haushaltsgeräte das Leben wirklich angenehmer oder sind sie nur Spielerei?

Smart Home Haushaltsgeräte – mit WLAN und App

Rund 96 % aller Haushalte in Deutschland hatten 2020 Zugang zu WLAN, Tendenz steigend. Was liegt also näher, als vernetzte Haushaltsgeräte zu entwickeln. Dass das Handy mit dem hauseigenen WLAN Volumen spart, ist längst eine Selbstverständlichkeit. Der Drucker kann auf das Anschlusskabel am PC verzichten, auch er tritt per WLAN in Funktion. Die passenden Apps im Bereich PC und Kommunikationstechnik sind längst Alltag. Es ist nicht mehr Zukunft, sondern Gegenwart, auch andere smarte Haushaltsgeräte per App zu steuern und sie passend zu verbinden.

Individuell einsetzbar – Smart Home Haushaltsgeräte

Geräte, die den Haushalt erleichtern – das wünschen sich vor allem Berufstätige und Ältere. Denn die Doppelbelastung mit Haushalt und Beruf und das Alter fordern ihre Tribute. Smarte Haushaltsgeräte haben zum Ziel, besonders diesem Personenkreis den Alltag zu erleichtern. Nicht jedes Gerät eignet sich für alle Nutzer. Eine fundierte Beratung im Fachhandel sowie die genaue Definition der eigenen Erwartungen helfen, aus dem bereits vielfältigen Angebot – mit mehr unterschiedlichen Details – die passenden Smart Home Haushaltsgeräte herauszufiltern.

Leerer Kühlschrank

Copyright © Pixabay/anaterate

Besondere Sicherheitsfunktionen, die vernetzte Haushaltsgeräte mitbringen, machen bei Kindern wie bei Senioren Sinn. Wer viel unterwegs ist, schätzt es, wenn Waschmaschine oder Kühlschrank Nachschub bestellen können.

Sogar der Blick in den Kühlschrank ist via App möglich. So wird auf dem Heimweg nur gekauft, was wirklich benötigt wird.

Und Hand aufs Herz, wer hat nicht schon mal vergessen, die geschleuderte Wäsche in den Trockner zu geben? Dank des Waschtrockners mit automatischer Einstellung gehören solche kleinen Pannen der Vergangenheit an.

 

Kompakt verpackt – Steuerung und Überwachung

Zu Hause zentral über das Tablet agieren oder von unterwegs mit dem Smartphone vernetzte Haushaltsgeräte steuern und überwachen sind nur die Grundfunktionen, über die smarte Haushaltsgeräte verfügen. Dazu kommt zunehmend die Möglichkeit, Betriebsanleitungen direkt einzusehen, sich anhand von Tutorials mit den Funktionen der Smart Home Hausgehaltsgeräte vertraut zu machen und bei Fehlern und Störungen direkt mitgeteilt zu bekommen, woran es fehlt.

Auch die Serviceleitung für eine eventuelle Reparatur steht bereits: Wer Hilfe für smarte Haushaltsgeräte braucht, muss nicht lange suchen. Es ist wirklich praktisch, zum Beispiel vom Telefonanbieter sofort gesagt zu bekommen, dass ein Kabel versehentlich falsch eingesteckt wurde.

Smarte Haushaltsgeräte – der Sicherheitsaspekt

Dass das Tiefkühlgerät warnt, wenn der Inhalt zu tauen beginnt, ist seit vielen Jahren Standard. Akustische und optische Warnhinweise am Gerät helfen jedoch nur, wenn man in unmittelbarer Nähe ist. Mit der Warnfunktion einer App dagegen sehen Sie von überall aus ein, ob zu Hause alle Geräte in Ordnung sind. Auch weitere Funktionen wie Bewegungsmelder und Videokamera als Einbruchsschutz oder Sensoren, die Alarm schlagen, wenn der Grenzwert für Kohlenmonoxid überschritten wird, sind via App und dem passenden Endgerät wählbar. Die Frage, ob Sie vor Urlaubsantritt den Herd ausgeschaltet haben, stellt sich nicht mehr, wenn Smart Home Haushaltsgeräte im Einsatz sind. Sogar die Haltbarkeit von Lebensmitteln im Kühlschrank kann per App überprüft werden, smarte Haushaltsgeräte wie Kühlschrank und App wissen es am besten, denn sie haben optional die Produkte selbstständig eingekauft.

Vor Feuer, Wasser und Glasbruch können smarte Haushaltsgeräte Sie ebenfalls warnen. Der Rauchmelder wird über die App gesteuert und überwacht, ein Wasserschaden wird – egal ob durch Leitungsbruch oder Unwetter – via WLAN aufs Handy gemeldet. Schlägt der Glasbruch-Alarm an, können Sie Ihre ebenfalls ins Smart Home integrierten Rollläden herunterlassen und weiteren Schaden während Ihrer Abwesenheit vermeiden. Zusätzlich zu einer ausführlichen Beratung über smarte Haushaltsgeräte vom Fachhandel geben Ihnen die speziell geschulten Mitarbeiter von Polizeidienststellen Auskunft, wie Sie Ihre Sicherheit und die Ihres Eigentums verbessern können.

Smart Home Haushaltsgeräte – sinnvolle Details

kaffeemaschine

Copyright © Pixabay/StockSnap

Passionierte Kaffeetrinker wissen es zu schätzen, wenn der Brühvorgang nicht nur eingeleitet, sondern auch gesteuert werden kann. Darf heute der Kaffee stärker und größer sein, sendet die App den passenden Befehl an die Kaffeemaschine. Alles, was Sie tun müssen, ist, für die passende Tasse zu sorgen, den Rest erledigen intelligente Haushaltsgeräte für Sie.

Ihre Heizung können Sie ebenfalls per App einstellen. Per WLAN vernetzte Hausgeräte hochdrehen, noch einmal kurz gedöst und dann geht es ab ins perfekt warme Badezimmer. Der kostensparende Effekt, den smarte Haushaltsgeräte mitbringen, ist nicht zu verachten. Die Waschmaschine zum Beispiel erkennt Gewicht und Art der Wäsche samt Verschmutzung und stimmt Waschpulvermenge und Wasser darauf ab.

Ein weiterer, sicher für viele unschätzbarer Vorteil sind moderne Kochfelder. Nicht nur, dass sie wie viele andere smarte Haushaltsgeräte kindersicher verriegelt werden können, per App und Zeituhr zu steuern sind, nein, sie lassen sich mit dem dazugehörenden Dunstabzugssystem vernetzen. Induktionsfeld und Dunstabzug kommunizieren. Wird eine höhere Leistung der Dunstabzugshaube erforderlich, regelt sie sich selbstständig hoch. Auch Backöfen gibt es als Smart Home Geräte. Diese Supertalente erkennen, welches Gericht Sie in den Ofen geschoben haben. Sie bekommen Vorschläge für die Temperatur und Garzeit, die Sie passend annehmen können. Ist die Zeit abgelaufen, bekommen Sie die entsprechende Nachricht direkt auf Ihr Handy oder Tablet.

Smart Home Geräte – der Preis für Innovation

Zugegeben, ganz günstig ist so viel Komfort nicht. In die Entwicklung dieser Smart Home Geräte wurde eine Menge Zeit und Technologie gesteckt. Der Preis liegt deshalb eher im höheren Bereich. Allerdings überzeugen Smart Home Geräte nicht nur durch die praktischen Funktionen, sondern auch durch ihre Energieeffizienz. Die liegt ebenfalls im oberen Bereich, etwa bei A+++ oder A++. Vergleicht man den Stromverbrauch, so liegt dieser bei A+++ um 23 % niedriger als bei einem Gerät mit der Energieklasse A. Das macht sich bei einem Elektrogerät wie Herd oder Geschirrspüler, die Tag für Tag im Einsatz sind, rasch bezahlt.

Sie müssen nicht Ihren gesamten Haushalt auf einmal umrüsten. Vielleicht favorisieren Sie die Kaffeemaschine, den Wasserkocher oder die Waschmaschine, ehe Sie in eine neue Kühl-Gefrierkombination investieren. Empfehlenswert ist es jedoch, sich vor jedem Neukauf über die Energieklasse und über die Funktionen der Smart Home Geräte zu informieren. Diese werden immer ausgereifter. Ob Sie sich dann für ein preisgünstigeres Auslaufmodell entscheiden möchten oder auf die neuesten Technologien setzen, entscheiden Sie. Haltbar sind die neuen Smart Home Geräte obendrein, hier unterscheidet sie trotz oder gerade dank der ausgeklügelten Technik nichts von den altbekannten Geräten.

Und sollte aufgrund längerer Gebrauchszeiten doch einmal eine Überholung oder Reparatur ansehen, unser Elha Service Kundendienst ist für Sie da.


Diesen Artikel teilen

Diesen Artikel bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Keine Bewertungen vorhanden)
Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Exklusiv Partner

Wir sind exklusiver Partner in München für renommierte Marken von Küchen- und Haushaltsgeräten.

Miele Immer Besser Logo
Logo Liebherr
Logo Bosch rot klein